Montag, 20. Februar 2012

Montagsblick - Woche 8



Die heutigen Bilder sind erst gegen 10 Uhr entstanden. Das Küken hat heute schulfrei und konnte ausschlafen. Und da ich die beiden Bilder immer aus ihrem Fenster schiesse, ging das heute um 7.45 Uhr nicht (schlafendes Hühnchen, Rollo unten).
Zum Wetter: nachdem am Freitag und Samstag so schönes Wetter war und es gestern immer wieder geregnet hatte, ist nun einiges an Schnee weggetaut. Derzeit hängen ein paar Wolken am Himmel, zwischendurch blitzt aber immer mal wieder die Sonne durch.

Kommentare:

  1. Kuckuck! Ich denke, Du bist durch den Sturz etwas eingespannt, daher nur ganz kurz hier noch mal: Du bist die Gewinnerin der 4 Becher-Löffel! Ist das andere Packet denn schon in Reichweite? Liebe Grüße an den Junghahn und gute Besserung!

    Für Dich auch liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  2. "helau" aus düsseldorf zum start in die woche ... und an den rasanten junggockel eine weiterhin "gute genesung" ... birgit ♥

    AntwortenLöschen
  3. helau, hab die David Austin Rosen von einem super schönen Blumenladen in München :), war auch ganz begeistert!

    GGGGLG Rena

    AntwortenLöschen
  4. Huhuu, Wilde Henne,

    so, die Sicherheitsabfrage habe ich jetzt hoffentlich abgestellt - ich dachte eigentlich, dass ich gar keine hätte. Doof ist die doch, oder???
    Deinem Junghahn sagst mal gute Besserung!
    Und die Bilder vom letzten Skitag sind traumhaft schön. Was für ein toller Himmel!
    Wie ich sehe, wird der Schnee bei Euch auch immer weniger....recht so. Jetzt soll`s langsam grüüüüünen ;)

    Viele liebe Grüße von der Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Elke
      Ich freu mich natürlich total über die Löffel - die werden dann auf dem Kochblog mit einem Dessert in Szene gesetzt :-))
      @Biggi
      Danke für die Genesungswünsche - der Junghahn gockelt schon wieder ziemlich grossspurig rum. Kann also nicht so schlimm sein.
      @Rena
      Kennst Du den Namen der Rose - ich hätte jetzt gesagt es ist eine Evelyn.
      @Nicole
      Ich wusste auch nicht, dass ich so ne doofe Abfrage hatte, bis Tine mich darauf aufmerksam gemacht hat.
      Jepp, ist gut, dass der Schnee endlich weg geht. Zumindest hier im Unterland. Obwohl, heute wäre wieder ein Traumtag auf der Piste gewesen.

      Löschen
  6. Hallo wildes Huhn!

    Nein das Muttermal war am Rücken und wenn man schwer hebt wird die Haut am Rücken sehr beansprucht und die Naht kann reißen....noch dazu ist mein Mann momentan noch "künstlicher" Bluter von der letzten OP.Deshalb die Vorsicht :o)
    Ich hatte nicht Geburtstag......ich habe ihn heute *g*
    Danke für die Glückwünsche!!!!
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Ok, inzwischen ist aus Montag ein entspannter Freitag geworden und ich hoffe, eurem Junghahn geht es inzwischen besser. Da aber Männer generell und immer leiden, hast du zusätzlich jetzt wohl auch den Job der Krankenpflegerin ;) ...

    Schade, schade, dass ich nicht in der Reichweite von eb.y Deutschland bin. Beim Minimieren meines Haushalts fallen mir so viele Dinge vor die Füsse, von denen ich genau weiß, dass es bei 3-2-1 noch reichlich Abnehmer und Liebhaber gibt. Es ist mehr, als nur Ausmisten ... es ist wie Balast aus einem früheren Leben abwerfen und ein neues mit nur schönen und wirklich nützlichen Dingen zu beginnen ... eben alte Zöpfe abschneiden ;).

    Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende und sende liebe Grüße

    Tine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten oder auch kritischen Kommentar. Beleidigende, braungefärbte-rassistische Beiträge werden jedoch gelöscht.