Montag, 21. November 2011

Adventskranz und Co.

So sahen unsere Adventskränze vor zwei, bzw. drei Jahren aus, rechts unser Weihnachtsbaum vom letzten Jahr. Jedes Jahr nehme ich mir vor, einen kleinen Kranz zu binden. Aber irgendwie schaff ich das einfach nicht - zum Schluss hat der Kranz einfach einen Durchmesser von rund 80 cm. So ein Riesending hat natürlich auf keinem Tisch Platz, deshalb wird er jeweils an die Decke gehängt.

Nachdem in den letzten Jahren immer knallige Farben dran waren (auf vielfachen Wunsch meiner Sippenmitglieder), habe ich mich dieses Jahr durchgesetzt. Ich war auch schon shoppen - die «Grundzutaten» für den diesjährigen Kranz seht ihr nachfolgend:




Am Freitag geht's los mit der Kranzbinderei. Dabei bin ich noch überhaupt nicht in Weihnachtsstimmung. Heute schien die Sonne einmal mehr vom stahlblauen Himmel. Im Garten blühen noch Rosen...

Kleine Umfrage - wer hat schon Winterreifen montiert? Ich noch nicht :-(

Kommentare:

  1. Hallo Wilde Henne, da bin ich ja mal neugierig und mache direkt einen Gegenbesuch. Ganz hin und weg bin ich von Deinem gehäkelten Fahrradspritzschutz! Wahnsinn! Als Kind habe ich mal mit meiner Freundin so Sattelüberzüge in bunt gehäkelt, das hätte gut zusammen gepaßt! Dein Projekt "eine Jacke für mich" ist ja auch Wahnsinn. Ich hoffe, wir bekommen das Ergebnis zu sehen. Die Farbe der Wolle ist toll. Und von den hier im Blog zu sehenden zarten Adventsarrangements kann man sich schon verzaubern lassen, was? Ich habe auch immer alles in: rot! Schon ewig! Auch in diesem Jahr wird es so sein. Aber schwach werden könnte ich schon, wenn ich dann so sehe, wie es auch gehen würde...! Ich hoffe, wir lesen uns mal wieder! Auf bald, Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Wilde Henne, ich bin´s endlich wieder. Über eine Woche konnte ich aus technischen Gründen nicht bloggen! Heute nun kann ich Deine Frage beantworten bezüglich des Kaminsims unter der Uhr. Ja, es ist einer, aber nur eine Atrappe. Aber ganz alt schon. Heimlich mitgenommen aus einer leerstehenden Burg in Belgien! Da lagen alle Kaminsimse auf einem Haufen. Ich habe den kleinsten ausgewählt. Bin ja bescheiden und unser Flur klein! Somit: My home is my castle. Einen lieben Gruß von der Elke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten oder auch kritischen Kommentar. Beleidigende, braungefärbte-rassistische Beiträge werden jedoch gelöscht.